Sie sind hier ... Über uns
 

History

·         2015 Verschmelzung von Brenzinger & LMV

·         2015 Komplettüberarbeitung der Abfallrechtlichen Genehmigung für Behandeln  und Lagern von Gefährlichen Abfällen . Erhöhung der Lagermenge und Erweiterung der Positivliste

·         2014 Modernisierung des Fuhrparks

·         2013 Erneuerung des Entsorgungsfachbetriebszertifikat

·         2008 Die Destillation von chlorierten Lösemitteln wird aufgegeben. Die            Verwertung von gefährlichen und ungefährlichen Abfällen wird weiter ausgebaut

·         1998 Die Brenzinger GmbH wird anerkannter Entsorgungsfachbetrieb 

·         1994 Herr Brenzinger geht in den Ruhestand. Herr Schöps wird alleiniger Gesellschafter der Brenzinger GmbH. 

·         1990 LMV GmbH (Lösemittel Vertriebs GmbH) wird gegründet.

·         1986 Das Betriebsgelände Laiblinger Weg 14 wird grundlegend modernisiert. Es wird eine der ersten Auffangwannen zum Zwecke des Grundwasserschutzes in Deutschland eingebaut. Herr Schöps tritt in das Unternehmen ein

·         1984 Die Brenzinger GmbH wird gegründet. 

·         1975 Gründung Zaiser + Brenzinger GmbH. Die Entsorgung von gefährlichen Abfällen wird zusätzlich zur stofflichen Verwertung ins Programm genommen. 

 ·         1968 Gründung der Zaiser Destillation auf dem Gelände Laiblinger Weg 14 in Schwieberdingen. Die Hauptaufgabe dieser Firma ist die stoffliche Verwertung von organischen Lösemitteln 

 

 

 

 

 

 


 
  Anschrift

 Laiblinger Weg 14
 71701 Schwieberdingen

 
 Tel. 07150 - 3085-0
 Fax. 07150 -  3085-20
 
E-Mail
 
  Bürozeiten
 Mo   9 -12 & 13 - 16 Uhr 
 Di   9 -12 & 13 - 16 Uhr 
 Mi   9 -12 & 13 - 16 Uhr 
 Do   9 -12 & 13 - 16 Uhr 
 Fr   9 -12 & 13 - 16 Uhr